22.01.13 Seminar „Schutz von Know-how und kreativen Leistungen“ am 25. Januar 2013

Im Rahmen des HHU Gründercurriculums findet am 25. Januar 2013 die Fortsetzung des Seminars „Rechtliche Aspekte einer Existenzgründung“ statt. Hierzu laden wir Sie herzlich zum Vortrag „Schutz von Know-how und kreativen Leistungen“ bei FPS Rechtsanwälte und Notare ein. Die Veranstaltung ist für Studierende und Angehörige der HHU wie immer kostenfrei.


10.12.12 Planspiel "Strategien und Innovationen für nachhaltiges Wirtschaften" am 11. und 12. Januar

Der erste Workshop im Jahr 2013 vermittelt den Teilnehmern die Strategien und Innovationen für nachhaltiges Wirtschaften in einem Planspiel. Dabei werden aktuelle Lehrinhalte aus den Bereichen Innovation, Nachhaltigkeit und Unternehmensentwicklung aufgegriffen.


06.12.12 DIWA und 1stMOVER kooperieren für Mobile-Start-ups

Düsseldorfer Innovations- und Wissenschaftsagentur (DIWA) und Inkubator 1stMOVER schließen Partnerschaft; gemeinsam sollen Mobile-Internet-Start-up-Projekte in Düsseldorf initiiert werden. Die Kooperation baut eine wichtige Brücke zwischen Heinrich-Heine-Universität und Privatwirtschaft.


20.11.12 Workshop "Juristisches Grundwissen für den Gründer" am 7. und 8. Dezember (Kopie 1)

In Zusammenarbeit mit der renommierten deutschen Anwaltskanzlei FPS Rechtsanwälte & Notare bieten wir einen umfangreichen Workshop zu verschiedenen juristischen Themenschwerpunkten für Unternehmensgründer an.


11.10.12 Curriculum Gründerlehre im Wintersemester 2012/2013

Zum Wintersemester 2012/2013 startet das aktuelle Lehrprogramm „Von der Idee zur Gründung“. Mit diesem neuen „Curriculum Gründerlehre“ möchte die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf das Interesse für die spannenden Herausforderungen wecken, die eine Existenzgründung eröffnet.


17.08.12 Prämierung der innovativsten Geschäftsideen beim HHU Ideenwettbewerb 2012

Beim Finale des HHU Ideenwettbewerbs 2012 gewinnt das Team „Konzepte zur Optimierung der Aquakultur“ den 1. Platz.


Treffer 71 bis 76 von 76

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenSimone Rehrmann