Zum Inhalt springenZur Suche springen

Über CEDUS

Deine Idee. Unser Know-how. Let's Startup!

CEDUS im Überblick

Das CEDUS setzt sich dafür ein, die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf nachhaltig als Gründeruniversität zu positionieren. Auf dem Campus soll eine lebendige und kooperative Gründungskultur geschaffen werden. Mit der Bündelung von Gründungsberatung und -sensibilisierung ist das CEDUS intern und extern der zentrale Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Themen beruflichen Selbstständigkeit und Unternehmensgründung.

Für die optimale Gründungsvorbereitung bietet das Curriculum Gründungslehre des Lehrstuhls für BWL, insb. Entrepreneurship und Finanzierung den akademischen Rahmen. Abgerundet wird das umfassende Angebot durch die Einbindung in das Gründungsnetzwerk Düsseldorf und die regionalen Branchennetzwerke. Über weitere Partner am Standort Düsseldorf stehen zusätzliche Experten für die professionelle Gründungsförderung bereit.

Zu den Aufgaben vom CEDUS gehören:

  • Sensibilisierung von potenziellen Gründerinnen und Gründern mit der Gründungsthematik,
  • Beratung von Studierenden, Absolventen und Forschenden auf dem Weg in die eigene Unternehmensgründung,
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung mit dem Ziel der Vermittlung von gründungsrelevantem Wissen für einen erfolgreichen Start in die berufliche Selbstständigkeit und Unternehmensgründung,
  • Beratung und Unterstützung bei der Akquise und Antragstellung von Fördermitteln und die
  • Vermittlung einer passgenauen Unterstützung für das Gründungsvorhaben aus dem CEDUS-Expertennetzwerk.

 

Verantwortlichkeit: